Twitter für Unternehmem: Wie einsetzen?

Social Media

Um Twitter im Marketing zu integrieren, muss der Nutzer das Prinzip der kleinen Tweets erst richtig verstehen und das Schema erkennen, das bei Twitter genutzt wird. Im Gegensatz zu Facebook, welches im Marketing Mix längst eine wichtige Position eingenommen hat, wird Twitter in Deutschland noch stiefmütterlich behandelt und konnte sich gerade bei Unternehmern noch nicht vollständig etablieren.

Dabei sind die Chancen hoch und man kann alle Ressourcen nutzen, ohne dass lange Artikel oder Beiträge nötig und das Marketing mit einem höheren Zeitaufwand behaftet ist.

Vorteile von Twitter – der richtige Umgang mit dem Netzwerk entscheidet

In der Kürze liegt die Würze. Dieser Satz zeigt das Konzept des sozialen Netzwerks auf und sagt alles, was Nutzer über Twitter wissen müssen. Mit einem kurzen Beitrag, der viele Informationen enthält und dennoch leicht verständlich ist, soll die Zielgruppe angesprochen und auf ein Unternehmen, ein Produkt oder eine Dienstleistung aufmerksam gemacht werden. Viele Unternehmer scheitern an der Tatsache, sich wirklich kurz zu fassen und dabei eine aussagekräftige Mitteilung zu verfassen. Ein erfolgreicher Tweet hebt sich von der Masse ab und präsentiert ein Alleinstellungsmerkmal, von dem sich die Zielgruppe angesprochen fühlt. Wichtig ist, dass Unternehmer Twitter nicht als One-Way Kommunikationsmittel sehen und sich der Tatsache bewusst sind, dass eine Aktion zur Reaktion führt, auf die wiederum eine Reaktion vom Unternehmer notwendig ist.

Eine sehr gute Strategie ist der Einsatz von Twitter als Marketinginstrument, wenn ein täglicher Beitrag für Aufmerksamkeit sorgt und das Unternehmen in den Fokus der Zielgruppe bringt. Dabei muss sich die Mitteilung nicht primär um News in der Produktion oder Vermarktung beziehen, sondern kann auf der witzigen und dennoch seriösen Basis gestaltet sein. Nicht zu vergessen ist der Link, dem der Leser folgen und so zur Website des Unternehmens gelangen kann. Verbraucher die sich als Follower anmelden, erwarten im Gegenzug auch die Folge des Unternehmens, mit dem man Interesse bekundet und aufzeigt, dass die Anerkennung nicht unbemerkt geblieben ist. Twitter hat im Marketing hohes Potenzial und bietet Unternehmern zahlreiche Möglichkeiten, mit der Zielgruppe in direkte Kommunikation zu treten und neue Kunden zu gewinnen.

Unter Zuhilfenahme der zahlreichen Tools oder Automatismen ist es sehr einfach, das Netzwerk zu erschließen und es zur Plattform der eigenen Präsentation werden zu lassen. Ein wenig Zeit für den Kundenkontakt und die Beobachtung der eigenen Marketingerfolge sollten sich Unternehmer allerdings nehmen, da der Kunde persönlich präsente Teilnehmer eher schätzt als automatisch erstellte Beiträge nach immer identischem Schema und Performance Gleichheit.

Foto: © xurzon – Fotolia.com